Hodensackstraffung

Was ist das?

Die Hodensackstraffung oder die Skrotumplastik ist ein chirurgischer Eingriff, der die Hodensäcke strafft und somit für ein ästhetischeres Erscheinungsbild sorgt. Diese Behandlung kann den Alltag vieler Männer vereinfachen, da das größer werden der Hodensäcke Unannehmlichkeiten , wie zum Beispiel, den Verlust von Elastizität in zunehmendem Alter, hervorrufen kann.

Vorteile

Verbesserte Ästhetik der Hodensäcke

Verbesserte Lebensqualität

Reduzierung der Hypersensibilisierung der Hoden

Erster Beratungstermin kostenlos

Erster Beratungstermin kostenlos

*Datenschutzerklärung gelesen

Der Eingriff

Der behandelnde Chirurg, in unserem Fall Dr. Alexo Carballeira, untersucht zuerst eingehend den Patienten und entscheidet sich danach für die optimale Technik für den jeweiligen Fall. Die Hodensackstraffung ist ein unkomplizierter Eingriff und verlangt keinen Klinikaufenthalt. Normalerweise werden eine örtliche Betäubung und Schmerzmittel angewendet, folglich kann der Patient schon nach kurzer Zeit wieder seinen alltäglichen Tätigkeiten nachgehen.

Der Eingriff hinterlässt nur sehr kleine Narben, welche sich in der Medianebene befinden, in der auf natürliche Art und Weise schon eine Faltenlinie vorhanden ist. Diese Behandlung hat keine Auswirkungen auf die Sensibilität des Genitalbereichs.

Behandlungsart: chirurgischer Eingriff.
Durchführungsdauer: ca. 90 Minuten.
Betäubung: örtlich + Schmerzmittel.
Klinikaufenthalt: nicht nötig.
Genesung: 24 – 48 Stunden.

Nach dem Eingriff

Nach dem Eingriff können Schwellungen im behandelten Bereich auftreten, welche, mit den vom Chirurgen verschriebenen Medikamenten, gelindert werden. Es wird zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen geraten und zur körperlicher Schonung bis zur kompletten Vernarbung.

Der Patient kann seine alltäglichen Tätigkeiten nach zwischen 24 und 48 Stunden nach der Operation wieder aufnehmen. Je nach Fall, sollte der Patient 10 bis 15 Tage auf Geschlechtsverkehr verzichten.

Das Ergebnis

Sehr beachtlich

Sichtbar vom ersten Moment an

Nicht wahrnehmbare Narbe

Permanent

Die Hodensackstraffung verbessert die Lebensqualität des Patienten, indem das Gewebe des Hodensacks gestrafft wird, was dazu führt, dass es für den Patienten angenehmer ist und sein Aussehen ästhetisch schöner wird. Diese Ergebnisse werden durch eine unkomplizierte Technik erreicht, die gute und anhaltende Resultate liefert.

Mehr Information: +34 665 027 006 und pacientes@accirugiaplastica.com

Personalisierte Lösungen für jeden Patienten, erster Beratungstermin kostenlos