Gynäkomastie

Was ist das?

Bei der Gynäkomastie handelt es sich um eine zu große Männerbrust. Sie kann entweder durch eine starke Vermehrung des Brustdrüsengewebes auftreten oder durch eine Pseudogynäkomastie, die durch eine vermehrte Bildung von Fettgewebe im Bereich der Brust entsteht. Ziel dieses Eingriffs ist die Männerbrust so weit zu reduzieren, dass eine für den männlichen Körperbau normale Brustform entsteht.

Vorteile

Erhalten der passenden Brustgröße

Verbesserte Oberkörperästhetik

Athletischeres Aussehen

Erster Beratungstermin kostenlos

Erster Beratungstermin kostenlos

*Datenschutzerklärung gelesen

Der Eingriff

Der Eingriff besteht darin, die Brustdrüse operativ zu entfernen, indem ein kleiner Einschnitt auf Höhe des Warzenhofs gemacht wird, im Fall das der Patient unter einer pathologischen Gynäkomastie leidet. Wenn der Grund für die Männerbrust angesammeltes Fettgewebe ist, dann wird dies durch Fettabsaugung entfernt. Es können auch beide Techniken kombiniert werden, um ein athletischeres Ergebnis zu erhalten. Wenn die Fettabsaugung mithilfe von ACualipo ausgeführt wird, dann kann der Patient von mehreren Vorteilen profitieren, z. B. einer geringeren Schwellung und weniger Beschwerden. Um den Ursprung der Männerbrust richtig zu erkennen, muss sich der Patient einer eingehenden Untersuchung unterziehen.

In der Regel wird dieser Eingriff ambulant unter örtlicher Betäubung mit Dämmerschlaf durchgeführt. Der Eingriff dauert ca. 1,5 Stunden.

Behandlungsart: chirurgischer Eingriff.
Durchführungsdauer: ca. 1,5 Stunden.
Betäubung: örtlich mit Dämmerschlaf.
Klinikaufenthalt: 1 Nacht o ambulant.
Genesung: ca. 5 Tage.

Nach dem Eingriff

Nach dem Eingriff kann die Brust geschwollen sein und es können Blutergüsse auftreten, was aber nach ein paar Tagen zurückgeht. Um den Heilungsprozess zu unterstützen sollte der Patient ein Kompressionskorsett tragen.

Nach einer Woche kann der Patient wieder seinen alltäglichen Tätigkeiten nachgehen. Sport ist erst drei Wochen nach dem Eingriff erlaubt.

ginecomastia en valencia

Das Ergebnis

Sehr beachtlich

Nicht wahrnehmbare Narbe

Nach Rückgang der Schwellung sichtbar

Permanent

Die Gynäkomastie ist eine der gefragtesten Behandlungen bei Männern, mit der sehr zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden, da dieser Eingriff einen sehr positiven physischen und psychischen Einfluss mit sich bringt.

Mehr Information: +34 665 027 006 und pacientes@accirugiaplastica.com

Personalisierte Lösungen für jeden Patienten, erster Beratungstermin kostenlos